Home 2018-11-06T14:25:46+00:00

Eine berufs-/studienbegleitende Ausbildung hat den großen Vorteil, dass der Beruf oder das Studium zu 100% weiter ausgeführt werden kann!

1. FÜR WEN

Für Alle Hip Hop Dance begeisterten Interessent_innen, die sich tänzerisch weiterentwickeln möchten. Für Alle, die fundiert, wissend und erfolgreich Hip Hop Dance Klassen leiten und kreative, beeindruckende Choreographien kreieren möchten.
Wir setzten ein Mindestalter von 18 Jahren voraus. Eine hohe Motivation, sowie Offenheit und Neugier neuen Stilen gegenüber.

2. DAS ZIEL

Im 1. Semester fördern wir Deine tänzerische Entwicklung! Du erhältst ein fundiertes Training in den verschiedenen Methoden des Urban Dance, von Old School bis New Style und den neuesten Entwicklungen der Hip Hop Dance Szene.
Im 2. Semester bereiten wir Dich methodisch und didaktisch auf das Erstellen und Leiten eigener Klassen vor. Hier finden wir gemeinsam Deine Stärken und fördern Dich darin. Die Ausbildung endet mit einer Abschlussprüfung. „GEPRÜFTER HIP HOP DANCE TEACHER“

3. GEBÜHREN

Die Ausbildung beinhaltet 12 Seminare. Das 1. Seminar ist gleichzeitig das Aufnahme-/Orientierungsseminar. Hier gewinnst Du zunächst einen realistischen Einblick über uns und unsere Arbeit, sowie wir über Dich und Deinem Leistungsstand. Eine verbindliche Anmeldung zur Ausbildung ist erst nach dem Seminar möglich. Hiermit schaffen wir eine ausgesprochen faire Situation für unsere Bewerber.
Pro Seminar 198.- Euro. Sämtliche Prüfungsgebühren sind in der Seminargebühr enthalten.

Dance is not an Option,

It ´s who i am